Vorsorge und Früherkennung

Wir bieten folgende Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen an:

  • Jugendgesundheitsuntersuchung (Alter zwischen 12 und 14 Jahren)
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung (bei Aufnahme einer Berufsausbildung vor Vollendung des 18. Lebensjahres. Da diese Untersuchung von der Hansestadt Hamburg finanziert wird, benötigen Sie einen Berechtigungsschein – erhältlich im Bürgeramt.)
  • Gesundheitsuntersuchung „check up 35“ (ab vollendetem 35. Lebensjahr)
    Bitte lassen Sie sich zu unserem Selbstzahler-Erweiterungsangebot beraten
  • Hautkrebsscreening (ab vollendetem 35. Lebensjahr)
  • Krebsfrüherkennung Prostata bei Männern (ab vollendetem 45. Lebensjahr)
  • Stuhltest iFOBT zur Darmkrebs-Früherkennung (ab vollendetem 50. Lebensjahr)
  • Individuelle Vorsorgeuntersuchungen und Selbstzahlerleistungen nach Absprache